Agentur

Resultate

Expertise

Insights

Digital Marketing

Digitale Strategie

Product Development

User Experience

Jomp Projekt

HUAWEI Projekt

Game Machine Projekt

Beyer Projekt

SCROLL
MEHR
Hast Du ein Projekt vor?
Lass uns darüber quatschen.
Name des Ansprechpartners
Name des Unternehmens
E-Mail Adresse
Rufnummer
Vielen Dank, wir melden uns so schnell wie möglich.
Beachte, dass die angegebenen Daten zum Zweck der Erstellung und Bearbeitung der Anfrage gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.
DE
EN
INSIGHTS / Innovation

Der erste 5G AR Mobile App Hackathon in Europa.

Wie wir bei GOALHUNTER lokale Innovationen fördern und die Digitalisierung in Düsseldorf mitgestalten.

Bei GOALHUNTER glauben wir an selbstbestimmtes Leben, an Ziele, die so groß sind, dass man sich schlecht fühlt Menschen mit limitierten Glaubenssetzen davon zu erzählen. Wir glauben an Wachstum durch neue, immer größer werdende und noch nie da gewesene Herausforderungen. Wir lieben es neue Dinge systematisch aufzuschlüsseln und zu testen, aber was wir noch mehr lieben, ist es ein Tor dort zu bauen, wo vorher eine Mauer stand. Als erster etwas auszuprobieren, zu entwickeln und Vorreiter sein. Das ist was uns jeden täglich antreibt.

Am 26.05.2020 ist der Aufruf zum 5G AR Hackathon im Rahmen einer Pressekonferenz in Düsseldorf durch Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, William Tian, CEO Consumer Business Group HUAWEI Deutschland und digihub Geschäftsführer Peter Hornik gestartet.

Was ist der 5G AR Mobile App Hackathon?

Für den anstehenden Hackathon stellt HUAWEI die HUAWEI Mobile Services Plattform (HMS) zur Verfügung, auf deren Basis 8 bis 10 Entwickler Teams eine 5G AR Mobile Touristik App „Spektakuläres Düsseldorf“ entwickeln werden.

Im Fokus steht die Düsseldorfer Musik-, Kunst- und Architekturgeschichte, die durch Augmented Reality wieder zum Leben erweckt werden soll. Eine innovative App wie diese, wird zum Schaufenster in die Zukunft für Darstellung der einzigartigen Geschichte von Düsseldorf und gleichzeitig zur Zeitmaschine, die diese erlebbar macht und sie hautnah an den Nutzer bringt.

Am Finaltag im September pitchen die Teams ihren App-Prototyp vor der Jury in Düsseldorf und haben eine Chance auf 30.000€ Preisgeld. Wer das große Finale unbedingt sehen will, aber nicht vor Ort sein kann, kann es auch über einen live Stream mitverfolgen (Den Übertragungslink werden wir, sobald alles bekannt ist hier posten).

Wer kann mitmachen?

Um am 5G AR Mobile App Hackathon teilnehmen zu können, können sich Teams bis zu 16 Teams aus IT-Entwicklern, App-Entwicklern, Designern, Tech-Enthusiasten und Creative Minds hier bewerben.

Zusammen mit aussagekräftigen Referenzen kann man sich bis zum 28.06.2020 bewerben. Wenn du dich angesprochen fühlst und genauso wie wir den challenging Spirit liebst, dann bewerbe dich und gestallte die digitale Zukunft unserer Stadt mit. Erschaffe zusammen mit deinem Team eine Zeitmaschine, die es den begeisterten Touristen erlaubt Düsseldorf wie vor 200 Jahren zu erleben.